Dieseltank Kunststoff, 960 Liter, 12V Pumpe, automatischer Zapfhahn, 5m Schlauch | 1830x995x1000mm

Produktnummer: ST1015_00119

Produktanfrage
Produktinformationen "Dieseltank Kunststoff, 960 Liter, 12V Pumpe, automatischer Zapfhahn, 5m Schlauch | 1830x995x1000mm"

Polyethylen-Behälter (GIR) für den Kraftstofftransport (Dieselkraftstoff), der vom Verkehrsministerium für den Transport zugelassen ist.

Er zeichnet sich durch eine absolut innovative Linie und relevante technische Charakteristiken aus, ist mit 960 Litern Fassungsvermögen erhältlich und mit einer Kraftstoff-Zapfeinheit ausgestattet.


Mit einem Pumpenraum, der sich in der Tankstruktur befindet, wird er mit einer Kraftstoff-Zapfeinheit entsprechend der Ansprüche und Wünsche des Kunden ausgestattet. Die Zapfeinheit besteht aus  einer Elektropumpe mit 12V- oder 24 V-Batterie, Leistung   40 l/min. (optional 60 l/min.), automatische Pistole, 5 Meter langer Gummischlauch und digitaler Literzähler für die Privatverwendung.

Wesentliche Konstruktionsmerkmale:

  • Aus linearem Polyethylen durch Rotationsformung hergestellt, einem Material, das eine ausgezeichnete Beständigkeit gegenüber Stößen, Temperaturschwankungen, Chemikalien und Witterungseinflüssen garantiert.
  • Seine Transparenz erlaubt es ferner, den Kraftstofffüllstand kontinuierlich visuell zu überwachen.
  • Leichte Reinigung mit normalen Reinigungsmitteln durch die vollkommen glatten Oberflächen.
  • Seitentaschen zum Anheben durch Gabelstapler (mit Komplettfüllung), die mit verzinktem Kohlenstoffstahlrohr verstärkt sind.
  • Obere Luke, Durchmesser 220 mm, mit abschließbarer Schraubkappe einschließlich Dichtung, Entlüftungsventil.

 

Mitgelieferte Bescheinigungen:

  • Von autorisierter Behörde bestimmtes Verhältnis von Inbetriebsetzung / anfängliche Inspektion.
  • EG-Konformitätserklärung der Umfüllgruppe.
  • Anleitung für die Verwendung im Straßenverkehr nach ADR Vorschriften und für die korrekte Benutzung der Umfüllvorrichtungen.

Jeder Tank wird von der für die Kontrolle autorisierten Behörde einzeln überprüft, wobei ein Zertifikat der Erstinbetriebsetzung ausgestellt wird. Weitere Prüfungen müssen alle 30 Monate mit gleicher Verfahrensweise erfolgen.

Die Tank-Version für den Transport und der Abgabe von AdBlue ist ebenfalls erhältlich.

 

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.